FormaSim als erste französisch sprechende International Training Site (ITS) in der Schweiz initialisiert.

SKILLQUBE weitet Trainingsnetzwerk weiter aus. 

Bereits Anfang September unterstütze SKILLQUBE als International Training Center der American Heart Association in der Schweiz, FormaSim bei Ihrem ersten eigenständigen ACLS Provider Kurs. Gemeinsam mit erfahrenen französisch sprechenden Instruktoren konnten wir unseren neuen Partner bei der Kursdurchführung optimal unterstützen und so die Qualität für die zukünftig stattfindenden zertifizierten Kurse sicherstellen. Das Ziel für SKILLQUBE war es, die Einhaltung der AHA-Richtlinien zu prüfen und den Instruktoren einen gut betreuten und eng begleiteten Start als ITS zu ermöglichen. 

FormaSim bietet im französisch sprechenden Teil der Schweiz einen immersiven, interaktiven und kollaborativen Ansatz um die Ausbildung von medizinischem Fachpersonal zu verbessern und zu vertiefen, um technische und nichttechnische (CRM) Fähigkeiten durch professionelle Simulationsmethoden zu verbessern. Durch das mobile High-Fidelity-Simulationszentrum auf vier Rädern kann FormaSim professionelle realitätsnahe medizinische Weiterbildung direkt zum Kunden bringen. In dem gut ausgestatteten Simulationsanhänger bietet FormaSim innovative Technologien wie z.B. die EKG-Patienten-Simulationssyteme von SKILLQUBE.

Neben den Grundlagen zu Themen wie Herzinfarkt und Schlaganfall, wurden vor allem praktische Szenarien trainiert. Nach den standardisierten Algorithmen der Guidelines 2020 mussten schwere Herzrhythmusstörungen und Herz-Kreislaufstillstände behandelt werden. Die Kombination des zertifizierten Kurssystems, mit seinen algorithmenbasierten Arbeiten aus den Bereich der kardiovaskulären Notfälle und dem Teamaspekt in Form des Crew-Resource-Management (CRM), ist enorm wichtig um ein effizientes Training auf die Beine zu stellen.

Wir wünschen den Kollegen von FormaSim schon heute viel Erfolg bei der Durchführung der Kurse und freuen uns, unserem gemeinsamen Ziel einer verbesserten Patientenversorgung näher zu kommen.

Über SKILLQUBE:

Mit 400.000 Instruktoren in 5.000 Training Centers und über 10.000 Training Sites, führt die AHA weltweit in 80 Ländern zertifizierte medizinische Kurse in 17 Sprachen durch. Die standardisierten Kursinhalte, wie etwa die Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Erwachsenen oder die Notfall-Behandlung von schweren Herzrhythmusstörungen, richten sich speziell an medizinisches Fachpersonal. Dabei soll nicht nur die richtige Therapie für lebensbedrohlich erkrankte Patienten vermittelt werden, sondern auch die Kommunikation zwischen den Helfern verbessert und die Zusammenarbeit gestärkt werden. Allein in Deutschland führt SKILLQUBE mit seinen über 40 Partnern mehr als 2.000 Schulungen in den Bereichen BLS, ACLS und PALS durch. SKILLQUBE ist damit das aktuell größte International Training Center in Deutschland, Österreich & der Schweiz.


Add a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *