Effektivität von Simulation für Teilnehmer und Beobachter

Wenn wir Simulationen ausrichten, stellt sich natürlich immer wieder die Frage, nach dem eigentlichen Ziel unserer Handlungen. Was wollen wir vermitteln? In welchen Settings können die Lernenden am meisten mitnehmen? Die Antwort auf diese Frage kann man natürlich nur im Einzelfall finden. Sie hängt zu sehr von den jeweiligen Gegebenheiten vor Ort und von der Zielgruppe ab, mit der man simulieren möchte. Allerdings gibt es ja Dinge denen man notgedrungen immer wieder begegnet. Eine der spannendsten Fragen hier ist, inwieweit das Beobachten einer Simulation mit dem aktiven erleben einer Simulation vergleichbar ist. Dazu wurde im letzten Jahr ein Review “Simulation in Healthcare: The Journal of the Society for Simulation in Healthcare” veröffentlicht. […] weiterlesen

SKILLQUBE Training: BLS als wesentlicher Bestandteil der Reanimationsversorgung

Wie wäre es mit einem Jahr des BLS? Wir wissen bereits seit längerem, dass die Qualität des BLS und insbesondere die der Thoraxkompressionen die entscheidende Größe für eine gelingende Reanimation ist. Allerdings ist sie eine der Sachen, die sowohl im Training als auch im Einsatz nicht immer gelingen, obwohl sie mit den richtigen Strategien effektiv etabliert werden könnten. […] weiterlesen

SKILLQUBE reiste zur Public Responder Ausbildung im Januar 2020 nach China

Anfang Januar reisten Max und Mathias aus dem Team SKILLQUBE nach China um dort Ärzte und Pflegefachpersonal als Public Responder Auszubilden. An drei Trainingstagen wurden die Teilnehmer zu Public Respondern sowie zu Multiplikatoren ausgebildet. Für unsere nach China gereisten Kollegen endete die Reise mit vielen Eindrücken. Wir bedanken uns bei unseren Partnern vor Ort für die Gastfreundschaft und das Engagement. […] weiterlesen