DRK Dortmund goes AHA

Für die Berufsfachschule des DRK Dortmund stand der Januar ganz im Zeichen der American Heart Association (AHA). Gleich zwei Wochen war unser Team vor Ort, um ACLS- und PALS-Instruktoren zu schulen und die Initialisierungskurse in den jeweiligen Kursformaten zu supervidieren. Ablauf der AHA-Kurse In der Woche vom 15. bis 19.1.2023 richteten wir zunächst einen ACLS-Provider-Kurs [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

BLS-Instruktor am STC in Rauenberg

Nachdem wir bereits am 26.1.2024 mit einigen Teilnehmenden einen “BLS Provider”-Kurs durchgeführt haben, folgte am 27.1.2024 für sie der “BLS Instruktor”-Kurs. Hinzu kamen einige Teilnehmende aus Präklinik und Klinik, die wir ebenfalls herzlich begrüßen duften. Insgesamt nahmen 5 Teilnehmende in unserem Simulations- und Training Center (STC) am strukturierten Kursformat der American Heart Association (AHA) teil. [...] weiterlesen

ACLS am Krankenhaus Winsen-Buchholz 

Mitte Januar waren wir zu Gast am Krankenhaus Winsen-Buchholz und haben dort einen ACLS-Instruktorenkurs mit 6 Teilnehmenden durchgeführt. Die angehenden Instruktor:innen, die sowohl ärztlich als auch pflegerisch tätig sind, werden zukünftig innerklinische Reanimationstrainings nach den Vorgaben der American Heart Association (AHA) durchführen. Beim ACLS-Konzept (Advanced Cardiac Life Support) handelt es sich um ein strukturiertes Kursformat, [...] weiterlesen

8 neue ACLS-Instruktor:innen am STC ausgebildet

Am 14 und 15.12.2023 haben wir acht ACLS-Provider:innen in unserem Simulations- und Training Center (STC) zu Instruktoren fortgebildet. Die Teilnehmer:innen verfügten über unterschiedliche medizinische Qualifikationen und Vorerfahrungen. Viele von ihnen wurden durch unsere bestehenden International Training Sites (ITS) entsandt. Darunter das DRK Karlsruhe, die DRK Rettungsdienstschule Schwalm Eder und das Herzzentrum Bodensee. Außerdem freuen wir [...] weiterlesen

ACLS-Instruktor-Kurs am Kantonsspital URI

Am 5.12.2023 fand ein ACLS-Instruktorenkurs der American Heart Association (AHA) vor der wunderbaren Bergkulisse am Kantonsspital Uri statt. Die sieben teilnehmenden Ärzt:innen, Pflegende und Rettungsfachkräfte waren überwiegend am Spital beschäftigt und verfügten über unterschiedliche Fachspezialisierungen. Hinzu kam ein Kollege der Rettungsflugwacht Rega. Das Kantonsspital möchte zukünftig zertifizierte Kurse der AHA anbieten und ließ nun entsprechend [...] weiterlesen

ACLS-Kurse bei den Maltesern Rheinhessen/Pfalz

Vom 25. bis zum 28.10.2023 waren wir zu Gast bei den Maltesern Rheinhessen/Pfalz und haben zunächst einen ACLS-Provider-Kurs mit elf Teilnehmenden durchgeführt. Angeschlossen hat sich für sechs von ihnen ein ACLS-Instruktorenkurs, der sich über anderthalb Tage erstreckte und so ausreichend Zeit für Fragen und praktische Übungen bot. Zusammenarbeit im ACLS-Provider-Kurs Die elf Teilnehmer:innen des Providerkurses [...] weiterlesen

ITS-Initialisierung bei den Maltesern in Dortmund

Vom 23. bis zum 25.5.2023 waren wir zu Gast bei den Maltesern im Bildungszentrum Westfalen. Im Zuge einer bereits länger bestehenden Zusammenarbeit haben wir 10 ACLS-Provider aus dem Team des Bildungszentrums zu Instruktor:innen ausgebildet und im Anschluss daran die Initialisierung der International Training Site (ITS) der American Heart Association (AHA) durchgeführt. Das Malteser Bildungszentrum Westfalen [...] weiterlesen

OrgL Fortbildung Spree Neiße 2022

Vom 04. bis zum 06.04.2022 haben wir eine Fortbildung für Organisatorische Leiter Rettungsdienst (OrgL) im Katastrophenschutzzentrum Landkreis Spree-Neiße ausgerichtet. Dieses Fortbildungsformat basiert auf einer bereits seit vielen Jahren bestehenden Partnerschaft zwischen SKILLQUBE und dem Rettungsdienst Spree-Neiße. Wir danken den dortigen Kolleg:innen für die vertrauensvolle Zusammenarbeit! In den drei Tagen der Fortbildungen wurde der aktuell gültige [...] weiterlesen